Dienstag, 25. Dezember 2012

Frohes Fest

Mittlerweile ist bereits der 2. Weihnachtstag. 
Bisher war Weihnachten wie immer.
Mutter macht sich Stress wegen Essen Verwandtschaft die kommt und alles. Mein Dad ärgert sie nur dabei und machts eigentlich schlimmer weil meine Mum den Spaß nicht versteht. Naja like every year.
Nebenbei hat meine Freundin mittlerweile verstanden, dass ich sie nicht mehr so Liebe wie es mal war. Sie ist geschockt und verzweifelt genauso wie ich es bin. Jetzt versucht sie Sachen zu ändern, was positiv ist, versteht aber nicht das ich ein wenig Zeit brauche um Dinge zu verändern und sie besser zu machen. Dabei nervt sie mich schon, da ich nicht so Antworte wie sie es gerne hätte. Bin sehr gespannt wie lange das Gut geht oder ob es überhaupt gut geht. Bin es ab und zu Leid. 
Was sie alles denkt und so was. Was kann ich dafür wenn sich so was nach über zwei Monaten Streit Diskussionen und alles irgendwann entwickelt. Ich finds auch nicht toll aber nun ist es so. Entweder machen wir was oder es Endet hier.
Mal schauen ob ich bald zu ihr fahre. Habe noch kein Zugticket und weiß noch nicht wirklich ob ich eins will. 

Heute Mittag kommt erstmal Verwandtschaft. Heißt bestimmt wieder unnötiger scheiß Stress. Aber vielleicht auch bisschen Ablenkung. Mal sehen

Was mir gerade fehlt ist diese gespielte Freude meiner Freundin als wenn alles ok wäre.
Sie weiß das es nicht so ist. Aber will das ja machen um sich zu ändern. Hab das Gefühl die  Vergangenheit einfach so zu überspielen bringt gar nix. Aber wie oben erwähnt mal sehen.

Ich geh erstmal schlafen. Habe genug von dem Tag.

Immerhin versuchen manche Freundinnen, sogar nur welchedie ich nur flüchtig kenne, einen auf zu heitern irgendwie. 

Kommentare:

  1. Ich hoffe das es sich alles so verändert wie du das möchtest!
    Ich finde deinen Blog sehr schön, würde mich freuen wenn du mal auf meinem vorbeischaust!
    Lisa :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke für das Komment ;) ich schau sofort mal rein ;)

      Löschen